www.scalemodel.photography

by Stephan Schmatz

Peugeot 104 von Solido

Dieses Modellauto bedeutete mir sehr viel. Kurz vor meiner Geburt hat mein Vater einen roten, viertürigen Peugeot 104 gekauft. Ja, zu dieser Zeit gab es viertürige Schrägheckautos mit kleinem Kofferraumdeckel, also ohne Heckklappe. Wahrscheinlich zur selben Zeit hat er dieses Solido-Modellauto im Maßstab 1:43 gekauft, das dieselbe Farbe trägt. Mehr noch: Auch dieses Modellauto ist ein Viertürer. Insgesamt gab es drei Versionen des Peugeot 104: eine viertürige und eine fünftürige Version mit langem Radstand und eine dreitürige Version mit kurzem Radstand. Letztere wurde auch als Citroën LN/LNA und – mit etwas größeren optischen Unterschieden – als Talbot Samba verkauft. Den Talbot Samba gab es übrigens auch als Cabrio. Die Version mit langem Radstand bildete wiederum die Basis für den Citroën Visa, von dem es wiederum eine Kastenwagenversion (C15) sowie ein viertüriges Cabrio gab.

Es sieht so aus als hätten mein Vater und ich sehr viel mit diesem Auto gespielt, denn es ist nicht gerade im besten Zustand. Daher habe ich beschlossen, es über den Sommer zu renovieren.

 

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

© 2017 www.scalemodel.photography

Thema von Anders Norén